VORTRAG: Vom Stellenwert von Identität und Werten in der Psychotherapie [3 CME]

Wed, 22.03.2017 16:30 - 19:00 Referent: Prof. Dr. med. Martin Bohus, ZI Mannheim, Universität Heidelberg Im Forum der Rhein-Jura Klinik in Bad Säckingen

Werte sind individuell erworbene mentale Repräsentationen unserer soziokulturellen Erfahrung – ein zentraler Baustein unserer Identität. Wenn wir Werte erfolgreich umsetzen ernten wir Sicherheit, Energie und Sinnerfülltheit. Ein wichtiger Aspekt der Resilienz gegenüber psychischen Störungen. Im Gegenzug:  Wertekrisen, Wertewandel und Störungen in der Umsetzung führen zu oft tiefgreifenden Irritationen bis hin zu Störungen der Identität.

Wäre es nicht hilfreich, für uns Psychotherapeuten, die grundlegende Bedeutung von Werten und von Wertekrisen für die Identität unserer Patienten rascher zu verstehen? Über ein paar Werkzeuge zu verfügen, mit denen wir unseren Patienten helfen können, Werte zu reflektieren und gegebenenfalls in die Umsetzung zu bringen?

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die neueste Forschung auf diesem Gebiet und vermittelt die entsprechende therapeutische Methodik.  

- Hier können Sie sich per Mail anmelden -