Rhein-Jura Blog – “Leben wieder leben”

Bipolare Störung_Rhein-Jura Klinik

Bipolare Störung: ein Leben in Extremen

Wir Menschen wissen fast seit Anbeginn unserer Zeitrechnung über die Existenz dieser seelischen Krankheit Bescheid. Seit über 2000 Jahren ist Ärzten die Bipolare Affektive Störung (BAS), kurz Bipolare Störung bekannt. Trotzdem weiß die Öffentlichkeit so gut wie gar nichts über die manisch-depressive Erkrankung.   In Deutschland...

Chronische Depression_Rhein-Jura Klinik

Die Rhein-Jura Klinik behandelt chronische Depression mit CBASP

Eine chronische Depression entsteht meist aus einer seelischen Erkrankung in der Kindheit. Betroffene haben mehrere gescheiterte Therapieversuche hinter sich, selbst Medikamente helfen kaum.   Chronisch Depressive haben eine verzerrte Selbstwahrnehmung und Verarbeitung zwischenmenschlicher Erfahrungen. Als Kompensation dieser Defizite eignen sie sich einen „Verhaltensstil“ im zwischenmenschlichen Umgang...

Doppeldiagnose_Rhein-Jura Klinik

Doppeldiagnose (Komorbidität): eine diagnostische und therapeutische Herausforderung

Wie wir bereits in unserem ersten Beitrag zum Thema – „Was sind Abhängigkeitserkrankungen?“ – beschrieben haben, leiden über die Hälfte der Menschen mit einer Suchterkrankung auch an einer Allgemein-Psychiatrischen Erkrankung. Das sind zum Beispiel Depression, Angststörung oder Schizophrenie. Die Kombination aus psychischer Erkrankung und Abhängigkeitserkrankung...

Sommerurlaub_Rhein-Jura Klinik

Mit diesen 10 Tipps wird Ihr Sommerurlaub wirklich zur Erholung

Sommerurlaub – das ist für die meisten die schönste Zeit des Jahres. Dementsprechend groß ist die Vorfreude. Doch genau diese Erwartungen machen die Vorbereitungszeit und den Urlaub oft zum Stressfaktor. Wir haben 10 Tipps für Sie vorbereitet, mit denen Ihr Sommerurlaub garantiert zum Erfolgsfaktor wird.   1....

Borderline_Rhein-Jura Klinik

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung: ein Leben am Rande des Aushaltbaren

Was Betroffene der Borderline-Persönlichkeitsstörung (kurz BPS) durchmachen, können Angehörige und Freunde nur schwer nachvollziehen. Extreme Gefühlsschwankungen, das Gefühl anders zu sein, Suizidgedanken und Selbstverachtung – all diese Symptome gehören zum Leiden der BPS, genauer definiert als emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ.   Schätzungsweise 1 – 5 %...

ADHS_Rhein-Jura Klinik

ADHS bei Erwachsenen

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine psychische Störung mit Beginn im Kindesalter. ADHS ist keine Störung, die man im Laufe eines Lebens erwirbt. Sie beginnt früh, meist im Alter von 5 – 6 Jahren. Man geht davon aus, dass ca. 5 – 7 % der Kinder...

Essstörungen_Rhein-Jura Klinik

Essstörungen: wenn Essen das Leben bestimmt

Emotionen und Essen sind stark miteinander verbunden. Wir essen, um uns zu belohnen, zu trösten oder um Spannungen abzubauen. Trotzdem leidet jemand nicht gleich an einer Essstörung. Auffälliges Essverhalten kann sich jedoch verselbstständigen und zu einer von verschiedenen Essstörungen werden – der Übergang von auffällig...