Symposium in Freiburg: "Psychotherapie 2.0 - Digitale Psychotherapie im Spannungsfeld der Möglichkeiten und Grenzen" [8 CME]

Sat, 16.07.2016 09:30 - 16:00 Referent: Rhein-Jura Klinik Im Tagungsbereich des Dorint Hotels an den Thermen, An den Heilquellen 8, 79111 Freiburg

Unsere Referenten:

  • Prof. Dr. med. Martin Bohus
    Wissenschaftlicher Direktor am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim. Wissenschaftlicher Beirat der Rhein-Jura Klinik.
    09:15 - 09:45 UHR VORTRAG:
    "Was ist E-Mental-Health?"
    14:00 - 15:30 UHR WORKSHOP:
    "Wie funktioniert digitale Supervision im Kollegenkreis?"
  • Dr. med. Franz-Joseph Bartmann
    Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein und Vorsitzender des Ausschusses "Telematik" der Bundesärztekammer.
     09:45 - 10:15 UHR VORTRAG:
    "Standes- und sozialrechtlicher Rahmen von Telemedizin und Internettherapie"

  • Prof. Dr. Christine Knaevelsrud
    Professorin für klinisch-psychologische Intervention an der Freien Universität Berlin.
    11:00 - 11:30 UHR VORTRAG:
    "Bridging the gap: onlinebasierte Behandlungsansätze der posttraumatischen Belastungsstörung"
    14:00 - 15:30 UHR WORKSHOP:
    "Onlinebasierte Interventionsmöglichkeiten der PTBS: Einsicht in die Praxis"
  • Dr. phil. Tobias Krieger
    Fachpsychologe für Psychotherapie am Institut für Psychologie der Universität Bern.
    11:30 - 12:00 UHR VORTRAG:
    "Onlinebasierte Interventionen bei Depressionen und Angststörungen"
    14:00 - 15:30 UHR WORKSHOP:
    "Geleitete und kombinierte Onlinetherapie in der und für die Praxis" 

  • Prof. Dr. med. Mathias Berger
    Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg. Wissenschaftlicher Beirat der Rhein-Jura Klinik.
    12:00 - 12:30 UHR VORTRAG:
    "Ergänzung einer stationären Behandlung durch E-Mail-basierte Intervention"

  • Dr. phil. Lars P. Hölzel
    Diplom-Psychologe in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg.
    12:30 - 13:00 UHR VORTRAG:
    "Kann man Psychotherapie online lernen?"
    14:00 - 15:30 UHR WORKSHOP:
    "Webinare zum Training von Psychotherapiekompetenz"

Das gesamte Programm des Symposiums finden Sie hier.