Neuer Blogbeitrag zum Thema Essstörungen

Emotionen und Essen sind stark miteinander verbunden. Wir essen, um uns zu belohnen, zu trösten oder um Spannungen abzubauen. Trotzdem leidet jemand nicht gleich an einer Essstörung. Auffälliges Essverhalten kann sich jedoch verselbstständigen und zu einer von verschiedenen Essstörungen werden – der Übergang von auffällig zu krankhaft ist fließend.

Mehr zum Thema lesen Sie auf unserem Blog.