VORTRAG: Neurofeedback zur Behandlung psychischer Erkrankungen [3 CME]

Mi, 17.10.2018 16:30 - 19:00 Referent: Dr. med. Rolf Peters, Rhein-Jura Klinik Ort: Im Forum der Rhein-Jura Klinik in Bad Säckingen

Neurofeedback ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren und in der Verhaltenstherapie als Methodentechnik anerkannt. Der noch relativ junge Therapieansatz wurde bei AD(H)S zunächst überwiegend bei Kindern und Jugendlichen untersucht und erfolgreich angewandt. Das Neurofeedback der langsamen kortikalen Potentiale hat in randomisiert kontrollierten Studien aber auch bei erwachsenen Patienten mit ADHS eine überdauernde Wirkung gezeigt und sich als Behandlungsverfahren etabliert.

In der Rhein-Jura Klinik wird Neurofeedback seit 2016 zur Therapie des ADHS eingesetzt. Herr Dr. med. Rolf Peters hat sich diesem Bereich als ärztlicher Leiter im Besonderen angenommen. Wir wollen Ihnen die Integration des Verfahrens in das Behandlungskonzept unserer Klinik vorstellen, wie Patienten davon profitieren und welche weiteren Einsatzmöglichkeiten neue Forschungsergebnisse zeigen.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.